Echtheit

Was weiss Wikipedia über den Lebenswert Echtheit?

„Die Echtheit ist der Grad der Übereinstimmung zwischen einer Tatsache und deren Darstellung. Die Darstellung ist umso echter, je genauer sie die Tatsache widerspiegelt.“

Für mich heißt Echtheit …

… ganz ich selber sein können, ohne mich dadurch von Anderen abzuschneiden.

Das muss nicht bedeuten, jeder Regung immer nachgeben zu müssen. Es ist für mich auch „echt“, wenn ich mich zurücknehme und respektiere, dass andere Menschen vielleicht ganz Anderes sehen, empfinden, einschätzen.

That’s part of the game.

Zu viel – zu wenig

Wer es übertreibt mit der Echtheit und dem Fokus auf das eigene Erleben, wird blind für die Einschätzungen und Werthaltungen anderer Menschen. Er oder sie wird sich vermutlich auch häufiger in Verwicklungen wiederfinden, die sich aus unüberlegten oder vorschnellen Äußerungen ergeben können.

Wer diesem Lebenswert jedoch zu wenig Platz einräumt, schneidet sich von der eigenen Lebensquelle ab. Aus einem aufrechten und ehrlichen Miteinander wird ein Maskenspiel, indem die Schauspieler nicht mehr erkennen, wo sie sie selbst sind und wo sie in ihrer Rolle feststecken.

Und was heißt Echtheit für Sie?

echtheit
Draufklicken – herunterladen – ausdrucken – … und sich oder jemand Anderem damit den Wert von Echtheit in Erinnerung rufen.

Die eigenen Werte finden

Was macht Ihr Leben so richtig lebenswert? Was ist es, das Sie manchmal so richtig begeistert?

Schaffen Sie sich einmal ein paar ruhige Minuten, um das für sich zu klären. Sie werden sehen, was für eine Dynamik sich daraus entfaltet.

Weitere Anregungen und Tipps dazu finden Sie hier.