Kompliziert und komplex

Kompliziert und komplex – manchmal kann man es geradezu greifen: Dass wir nicht das Selbe meinen, auch wenn wir vom Selben reden. Dann wird der scheinbare Umweg über ein wenig Wortklauberei zur Abkürzung mit Potenzial.

Kompliziert heißt beherrschbar – mit ziemlich einfachen Mitteln sogar.

Kompliziert und komplex
Fraktal: Sierpinski Carpet – erstellt mit XaoS

Sie haben eine komplizierte Herausforderung zu lösen? – Schön. Mit ein wenig Engagement, sollte das kein größeres Problem darstellen: Kausale Zusammenhänge müssen durchschaut und verstanden, unerwünschte Nebeneffekte in den Griff bekommen werden. Das macht zwar alles eine Menge Arbeit, ist aber keine Hexerei – zumindest nicht für die, die sich darauf verstehen. Im Grunde sind derartige Herausforderungen … vergleichsweise simpel.

Simpel – wer sagt das?

„Simpel“ ist es für den, der oder die es kann – und sagt somit mehr über die Fähigkeiten der beteiligten Personen als über die Sache selbst aus. Nur wer sich die erforderlichen Kompetenzen noch nicht angeeignet hat und weder Lust noch Not dazu verspürt, gerät dadurch in Verlegenheit. Gibt auf, noch ehe der Startschuss gefallen ist und hofft auf ein Wunder.

Komplex – hier wird’s richtig spannend!

Komplex sind Zusammenhänge, die sich nicht mehr ganz so leicht mit einfachen „wenn – dann – Beziehungen“ beschreiben lassen. Da tauchen wie aus dem Nichts wechselnde, unbekannte und unvorhersehbare Größen auf … und plötzlich ist alles ganz anders. Vieles geht so schnell, ist so dynamisch und so wenig vorhersehbar, dass wir es auch bei bester Planung nicht mehr in den Griff bekommen.

Oder doch?

Bei allem Respekt vor kompliziert und komplex: Neue Methoden werden entwickelt. Sie liefern und verarbeiten Daten in Echtzeit – valide Entscheidungsgrundslagen, die die Schwarmintelligenz der Gesamtorganisation mit dem Expertenwissen Einzelner verbinden.

Ein neuer Unternehmergeist macht sich breit – Aufbruchsstimmung, auch in Ihrem Unternehmen. Und die ersten Stimmen werden laut: So gesehen sind auch komplexe Herausforderungen …. im Grunde recht „simpel“ zu bewältigen. 😉