Exzellenz entwickeln

Exzellenz entwickeln

Exzellenz entwickelnExzellenz entwickeln bedeutet zuerst einmal, dass wir uns selbst besser und realistischer einzuschätzen lernen – als Persönlichkeit, als Team, als Unternehmen.

Denn wir sind weder die Riesen unserer Träume noch die Zwerge unserer Ängste.

„Exzellenz in der Führung beinhaltet die Beherrschung von Managertechniken und die Fähigkeit, als Leadership-Persönlichkeit zu überzeugen“ – meint Prof. Dr. Rudolf Steiger.

In seiner Keynote am 4. Oktober 2018 anlässlich eines Exzellenz-Abends bei Firma Doppelmayr im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe Auf dem Weg zur Exzellenz führt er weiter aus, was eine exzellente Führungskraft ausmacht.  Und das sind zumeist zutiefst persönliche Aspekte, die dabei angesprochen werden.

Doch auf dem Weg zur Exzellenz zählt nur der Schritt, der auch tatsächlich gesetzt wird. Und der beginnt mit einem kurzen Blick in den Spiegel des eigenen Unternehmens, Teams und der eigenen Persönlichkeit.

Für Unternehmen und Teams bietet der Marktdialog Exzellenz 2019 wieder eine gute Gelegenheit, diesen ersten Blick in den Spiegel zu tun. Interessierte Führungskräfte können sich zur kostenlosen Standortbestimmung mit Unterstützung durch eine/n unserer Experts bereits jetzt anmelden.

Einen tieferen und kontinuierlicheren Einblick in die tatsächlich gelebte Unternehmenskultur, den Teamspirit und ganz persönliche Werthaltungen bietet die Arbeit mit dem Reflexionsinstrument Quod.X®.

Wer diesen Schritt wagt, ist zweifelsfrei einen wesentlichen Schritt voraus auf dem Weg zur Exzellenz.

Im folgenden Videobeitrag erfahren Sie mehr über die Ergebnisse der bereits durchgeführten Kampagnen Marktdialog Exzellenz 2017 und 2018.  Darin sind auch Statements von teilnehmenden Unternehmen, Coaches und Netzwerkpartnern enthalten.

Michael A. Defranceschi

Kommentare sind geschlossen.
%d Bloggern gefällt das: